Drucken

Die Arbeitsgruppe "Infrastruktur" beschäftigt sich sowohl damit, die vorhandene Infrastruktur (Läden, Verkehrsverbindungen, Dorfgemeinschaftshaus usw.) zu erweitern und besser zu nutzen, als auch mit der Schaffung möglicher neuer Angebote. 

Nächstes Treffen: Wird noch bekanntgegeben

Ideen, Maßnahmen und Ergebnisse

Bücherei / Begegnungsstätte

Im alten Rathaus im ehemaligen Büroraum der Sparkasse wird zur Zeit eine Bücherei, die für Jung und Alt als Treffpunkt zum Unterhalten, Spielen oder Schmökern dienen soll, eingerichtet. Am 11. und 18. Januar wurden Regale aufgebaut und mit dem Einsortieren der vielen Bücher, die von verschiedenen Mitbürgern gespendet wurden, begonnen.

Am 28. März 2014 wurde der Buch-Treff feierlich eröffnet.

verschiedene weitere Angebote

Es soll geprüft werden, ob es Interessenten für weitere Dienstleistungen wie Friseur, Fußpflege oder regelmässige Arztsprechstunden gibt. Räumlichkeiten wären z.B. im alten Rathaus vorhanden.

 

Zugriffe: 2021