Drucken

Die neue Website von Eßweiler, die seit 25. November 2013 online ist, ist auf der Basis eines sogenannten Web Content Management Systems (manchmal als CMS abgekürzt) entstanden. Ein CMS verwaltet das Layout einer Website und die eigentlichen Inhalte der einzelnen Webseiten. Auch können einzelne Benutzer innerhalb des CMS angelegt werden, denen die Berechtigungen für bestimmte Änderungen an der Website erteilt werden können. Dazu wird in der Regel im Hintergrund eine Datenbank benutzt. Für die verschiedenen CMS (es gibt einige) sind Erweiterungen verfügbar, die zusätzliche Dienste für die Website bieten.

Hier werde ich im Laufe der Zeit Informationen zu den Diensten, die in unserem CMS verfügbar sind, geben und auch auf die Voraussetzungen eingehen, um selbst Änderungen vorzunehmen.

Registrierung als Benutzer als Grundvoraussetzung für weitergehende Tätigkeiten

Die Inhalte der Website der Gemeinde Eßweiler sind für jeden sichtbar, der die Seiten im Browser aufruft. Auch Dienste wie einen Eintrag im Gästebuch machen oder das Kommentieren eines Artikels können ohne Anmeldung (Login) vorgenommen werden. Siehe dazu auch den Artikel zum Datenschutz.
Um darüber hinausgehend selber auf der Website tätig werden zu können und beispielsweide Termine einzutragen oder zu korrigieren oder auch um eigene Informationen zu veröffentlichen, ist eine Anmeldung mit einem Benutzernamen notwendig. Ein solcher Benutzername erhält man durch die Registrierung als Benutzer - die Registrierung als Benutzer ist die Grundvoraussetzung für weitergehende Tätigkeiten. Wie die Registrierung abläuft, welche Informationen dazu notwendig und was sich durch eine Anmeldung auf der Website ändert sind erfahren Sie hier.

Ich möchte hier in diesem Zusammenhang darauf hinweisen daß ich es begrüßenswert fände, wenn sich von den Vereinen Personen zu diesem Schritt entschließen könnten, um zukünftig zumindest ihre Termine selbst zu pflegen. Das ist gar nicht schwer.

Die einzelnen Artikel

 

Zugriffe: 3679