Neuigkeiten

Die Arbeitsgruppe "Schneeweiderhof" befasst sich mit den Gegebenheiten im Ortsteil Schneeweiderhof.

Nächstes Treffen: Samstag 1. Februar 2014 um 13:00 Uhr auf dem Parkplatz des Gasthauses Jung auf dem Schneeweiderhof

Protokolle

Detail der "Kolonie"Auszüge aus den Protokollen

Die "Kolonie" ist als Anlage (und nicht als Gebäude) denkmalgeschützt. Der Eigentümer, die Basalt AG, wäre bereit, sie an einen Investor verkaufen.

Führungen durch die Mülldeponie sind möglich und können über die Kreisverwaltung gebucht werden

Führungen durch die alten Steinbrüche sind aus Sicherheitsgründen nicht möglich und durch den Eigentümer nicht gewünscht

Ideen, Maßnahmen, Ergebnisse

  • Ein Schneehoffest könnte in Anlehnung an die frühere Kerwe durchgeführt werden, wenn Interesse durch die Bewohner vorhanden ist.